Kindergruppen
Bild von Michal Jarmoluk auf Pixabay

Kindergruppen

Wöchentliche Angebote:

Dienstag, 17.00-18.00 Uhr; Kindergruppe von 8-13 Jahren; Alte Schule Richrath

Mittwoch, 16.30-17.30 Uhr, Kindergruppe ab 11 Jahre; Alte Schule Richrath

Donnerstag, 17.15-18.15 Uhr; Mädchengruppe ab 11 Jahre, Alte Schule Richrath

Weitere Informationen zu den einzelnen Gruppen:

Wir bieten ein vielfältiges Programm für die Teilnehmer/innen. Da wir alle paar Wochen planen können wir auch auf die Ideen und Wünsche unserer Teilnehmer/innen eingehen.

Wir backen und kochen lecker, lassen unserer Kreativität beim Basteln und Malen freien Lauf, spielen drinnen oder draußen die verschiedensten Spieleklassiker und innovative Neuheiten oder machen besondere Aktionen und Ausflüge quer durch Richrath. Dazu gehören Schnitzeljagden, Rallyes, Picknicke und vieles mehr.

Außerdem schließen wir neue Freundschaften oder lassen alte wieder aufleben. Wie ihr seht, wird es mit uns nie langweilig! Kommt gerne alleine oder auch mit Freund/innen vorbei.

Wir freuen uns auf euch!

Autorin: Julia Tinnefeldt

Die Mitarbeiterinnen der alten Schule bieten Mädchen und jungen Frauen Freiräume an.

Eine Besucherin einer Mädchengruppe schrieb einmal: „In der Mädchengruppe kann ich Dinge erzählen, die ich wahrscheinlich nicht erzählen würde, wenn männliche Wesen anwesend wären. Mädchengruppe ist für mich so etwas wie eine Hängematte, in die ich mich reinfläzen kann, wie ich will…“

Die Mädchengruppe trifft sich regelmäßig einmal in der Woche. Gemeinsam wird überlegt, was auf dem Programm stehen soll. Spiel- und Bastelaktionen, gemeinsames Kochen, Ausflüge und Übernachtungsaktionen werden gemeinsam geplant. Das vertrauliche Gespräch untereinander oder mit den Teamerinnen gehört dazu.

Jede Mädchengruppe ist so verschieden, wie die Mädchen, die sie besuchen.

Regelmäßig werden Tage oder Wochenenden zu mädchenspezifischen Themen geplant.

z.B.

–  Geschichten von starken Mädchen

– „Mut Mädchen“, Selbstbehauptung für Mädchen

– Aktionstag zur Berufsorientierung. „Was willst du werden? Ingenieurin oder Lehrerin?“

– Sexualpädagogischer Mädchentag

– Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Mädchen (WenDo)

Autorin: Annette Wittelsbürger