Teamerinnen & Teamer mit außergewöhnlichen Fähigkeiten

Wer auf der Gallierfreizeit 2013 Tageschef werden wollte, und damit für einen ganzen Tag den Gallierhelm tragen durfte, musste über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügen.

Wilde Gerüchte rankten sich um die zu bestehenden Prüfungen und besonderen Begabungen der Teamerinnen und Teamer. So wechselte der Helm täglich von Kopf zu Kopf und zeichnete seinen Träger besonders aus.

Gallier 2 2013 Gallier 3 2013

 

 

 

 

 

 

Foto: privat