Tanzend eine Heimat im Körper finden mit den Heilenden Kräften im Tanz

Angeregt durch das Netzwerktreffen zur Hilfe für Flüchtlinge in Langenfeld, bietet die Tanztherapeutin (HKIT) Ilona Ördög ehrenamtlich Tanzangebote für Flüchtlingsfrauen, gemeinsam mit Langenfelderinnen im Gemeindezentrum Johanneskirche an. Dort gibt es die Möglichkeit für Austausch, Tanz und Entspannung.

Frauen aus Langenfeld, die mit Flüchtlingsfrauen tanzen möchten, sind herzlich eingeladen.
Für eine Kinderbetreuung ist gesorgt.

Der nächste Termin ist: Samstag, 10. Oktober 2015 von 15 – 18 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeindezentrum Johanneskirche, Stettiner Str. 10-14, 40764 Langenfeld
Kosten: Freiwillige Spende für die Flüchlingshilfe
Anmeldung: bei Ilona Ördög Tanztherapeutin HKIT®, 02173 – 75514 oder per E-Mail: hkit@ich-tanze-mein-leben.de

 

Foto: Ilona Ördög