Spinnen am Spinnrad – Workshop

Mit Spindel und Spinnrad führt Sabine Muth am Samstag, den 16. September 2017 in das Handwerk des Spinnens ein. Brigitte Köppen begleitet diesen Nachmittag mit Märchen, die aus den Zeiten erzählen, in denen das Spinnen eine lebensnotwendige Handwerkskunst war. Haben Sie Lust, das Spinnen auszuprobieren oder Ihre Kenntnisse aufzufrischen?

Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Spinnräder stehen zur Verfügung. Ein eigenes Spinnrad können Sie gerne mitbringen.

Samstag, 16. September 2017, 15.00 – 18.00 Uhr
Gemeindezentrum Erlöserkirche, Hardt 23 Langenfeld
Kostenbeitrag inkl. Materialkosten: 12 Euro
Anmeldung bei Brigitte Köppen
E-Mail: brigitte-koeppen@gmx.de
Tel.: 0171 7516032
www.märchenkunst.de

Foto: privat / Anna Meister