„Richrath singt“

„Richrath singt“ – Schlager, Hits und Evergreens quer durch die Jahrzehnte mit Kantorin Ulrike Schön am Klavier.

Freitag, 10.5., 19.00 Uhr in der Lukaskirche

Ohne besondere Qualitätsansprüche und Aufführungsdruck: herrlich befreiend ist das gemeinsame Singen mit Gleichgesinnten. Von Zarah Leander über Abba bis hin zu Peter Maffay und Mark Forster bis hin zum geistlichen Abendlied: hier kann jeder mitmachen und sich hemmungslos seiner Sing-Lust hingeben. Mitmachen kann jeder und jede, Altersbegrenzungen gibt es keine. Die Liedtexte werden auf eine Leinwand projiziert.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die musikalische Arbeit in der Gemeinde wird am Ausgang gebeten.