Reformationstag

Der Reformationstag wird am Mittwoch, 31.10.2018 in der Martin-Luther-Kirche in Reusrath mit einem Festgottesdienst begangen. Pfarrer Christof Bleckmann spricht über die christliche Freiheit und fragt: “Wie muss sich die Kirche und die Gemeinde reformieren? Was, wenn die Impulse der Reformatoren bis in die Gegenwart nachwirken in der Gesellschaft und im persönlichen Leben?” Der Gottesdienst im 501. Jahr nach dem berühmten Thesenanschlag Luthers wird von dem Langenfelder Flötenkreis unter der Leitung von Wilfried Schwarz mitgestaltet. Bei einem Nachgespräch im Gemeindehaus werden Bier, Wasser und Wein, Brot und Käse gereicht.

Termin: Mittwoch, 31.10.2018, 18.00 Uhr

Ort: Martin-Luther-Kirche, Trompeter Str. 36, 40764 Langenfeld

Foto: Gutsmann