Ostergottesdienst mit Abendmahl und Chor und anschließendem Osterfrühstück

„Ich habe den Herrn gesehen“

12. April 2020 – 9.30 Uhr

Pure Lebensfreude trifft auf maßloses Erstaunen, ja zunächst einmal Unverständnis und Fragezeichen in den Köpfen. So ließe sich beschreiben, wie es in dem Moment zuging, als Maria von Magdala nach ihrer Begegnung im Garten mit dem Auferstandenen den anderen Freunden von Jesus, seinen Jüngern davon berichtet. Im Gottesdienst am Ostertag wollen wir diesen Moment, der auch für uns gilt und Bedeutung hat bedenken, besingen und feiern. Hier liegt der Ursprung all unseres Glaubenslebens, was für ein Grund der Freude! Der Gottesdienst wird musikalisch vom Chor der Lukaskirche mitgestaltet. Im Anschluss laden wir ganz herzlich ein zum Osterfrühstück im Gemeindehaus.

Foto: Wipperfürth