Ökumenische Eröffnung des Advents

Samstag, 30.11. , 17.00 Uhr
St. Martin und Lukaskirche
Vier Wochen Advent, jeder Sonntag, jede Woche Aufruf und Zeit, sich zu besinnen, auf die hoffnungsvolle Botschaft vom Kommen des Retters. Wir möchten uns mit Ihnen  mit Hilfe einer Geschichte von den vier Fäden der Hoffnung auf die Gedankenreise machen, die uns die Adventszeit 2019 führen soll.  Der Vorabend zum 1. Advent ist in Richrath eine besonders gute Gelegenheit geworden, gemeinsam in diese schöne Zeit aufzubrechen. Wir beginnen um 17 Uhr in der St. Martin-Kirche mit unserer Lichterandacht und ziehen dann gemeinsam mit unseren Adventslichtern hinüber zur Lukaskirche, wo der Gottesdienst ausklingen wird. Anschließend laden wir alle ganz herzlich zum gemütlichen Beisammensein ins Gemeindezentrum Lukaskirche ein. Wir freuen uns auf Sie und Euch, Barbara Wortberg und Silke Wipperfürth

Foto: Seitz