Nachbarschaftshilfe

Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie an!

Initiativgruppe bildet sich in Reusrath
Hilfen in der Coronakrise möchte eine Initiativgruppe organisieren, die sich im Evangelischen Gemeindehaus in Reusrath gebildet hat. Unter konsequenter Beachtung der Auflagen, Kontakte zu unterlassen, möchte die Gruppe denen helfen, die jetzt Unterstützung brauchen. Es geht um soziale, aber auch kulturelle und kommunikative Bedarfe. Der Radius ist zunächst der Stadtteil Reusrath. Die Gruppe ist interessiert am Kontakt zu anderen, die jetzt Ähnliches vorhaben und hat eine Emailadresse eingerichtet: corona.reusrath@kirche-langenfeld.de. Die Nachbarschaftshilfe ist auch telefonisch erreichbar: 02173-149123 (Sprechen Sie auf das Band – wir rufen zurück).

Die Kommunikation wird online bzw. über Telefonkonferenzen organisiert. Infos auch telefonisch im evangelischen Pfarrhaus Duffe/Bleckmann, Tel. 02173-149916.

Grafik: Pfeffer/Der Gemeindebrief