Lifestyle-Exkursion in den Barock „SONNTAG des LEBENS“

Rauschende Roben, vornehme Kulissen, exotische Früchte und edle Accessoires – Porträts und Stillleben der Barockzeit spielen meist auf der Sonnenseite des Lebens. Doch verbergen sich hinter den prachtvoll inszenierten Personen und dekorativen Arrangements auch abenteuerliche Schicksale und doppelbödige Geschichten. Am Dienstag, den 19. Februar 2019 lädt Pfarrer Pasquay ein zu einem Besuch der prunkvoll-biographischen Ausstellung im Kölner Wallraf-Richartz-Museum.
Eine Auswahl von besonders reizvollen und großteils selten gezeigten Gemälden wirft einen intimen Blick auf den 400 Jahre alten Lifestyle und ist ein verblüffender Spiegel für unsere heutige Selfie-Kultur. Nach der Ausstellung ist die Möglichkeit gemeinsam gemütlich in einem der Kölner Cafés den Kunstgenuss ausklingen zu lassen.
Treffpunkt: S-Bahnhof Langenfeld 19.02.2019 – 11.45 Uhr
Unkosten 18,00€ (Eintritt/Fahrt/Führung)
Anmeldung bei: Pfr. Pasquay (9277-15 oder andreas.pasquay@kirche-langenfeld.de)