Johann Sebastian Bach meets John Rutter

Am 12. und 13. November 2016 öffnet die Erlöserkirche an der Hardt wieder ihre Tore für ein großes Chor- und Orchesterkonzert. Dafür hat sich Kantorin Esther Kim ein spannendes Duett ausgedacht: Sie kombiniert die Kantate „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ des großen Barockkomponisten J.S. Bach mit der „Mass of the Children“ des zur Zeit äußerst populären britischen Komponisten John Rutter.

Rutter ist wie Bach in der Kirchenmusik zuhause und seine Satztechnik folgt dem klassischen Muster einer Messe. Aber die populäre Harmonik sowie seine Melodienführung entführen scheinbar in die Welt des Musicals, schwungvolle Rhythmen erinnern an südamerikanische Tänze. Auch er wagt ein Duett: Seine „Kindermesse“ kombiniert einen mehrstimmigen Kinderchor mit einem 6- bis 8-stimmigen Erwachsenenchor.

Dazu spielt das bekannte Altstadtherbstorchester aus Düsseldorf. Solisten sind Magdalena Kalinowska (Sopran) und Alexander Schmitt (Bariton). Ewa Matejewska spielt Harfe und  Matthias Krella Orgel.

Es singen:
Kinder- und Jugendchor der Erlöserkirche
Jugendchor an St. Josef
Kantorei der Erlöserkirche

Leitung: Esther Kim

Wann: Samstag, 12. November 2016 um 18 Uhr & Sonntag, 13. November2016, 17 Uhr
Wo: Erlöserkirche, Hardt 23, 40764 Langenfeld (Parkmöglichkeit beim toom Baumarkt)
Eintritt: 15 Euro (ermäßigt 10 Euro), Kartenvorverkauf Schauplatz, bei den Chormitgliedern und an der Abendkasse.

 

Foto: Younggoo Chang