Gottesdienst am 2. Advent – gestaltet von der Frauenhilfe: Sonne der Gerechtigkeit

Wir Christen rechnen mit der adventlichen Zusage Gottes „Siehe, dein König kommt, ein gerechter und ein Helfer“ (Sacharja 9,9). Stoffe aus verschiedenen Ländern der Erde erzählen Geschichten von Ungerechtigkeiten. Die Textilkünstlerin Gabi Mett hat diese Lebensstoffe aufgenommen in ihrem Altartuch „Sonne der Gerechtigkeit“: Das langsam sich ausbreitende Licht unseres Adventskranzes bringt uns immer näher an das leuchtende Licht der „Weih-Nacht“: Jesus Christus!

Gehen Sie mit uns den Weg ins Licht im Frauenhilfe-Gottesdienst um 11 Uhr am 4. Dezember 2016 in der Erlöserkirche. Das Team der Frauenhilfe um Heidi Knaup und Pfarrerin Angela Schiller-Meyer freut sich auf die Begegnung mit Ihnen im Gottesdienst und beim adventlichen Kirchenkaffee danach.

Wann: 2.Advent, Sonntag, 4. Dezember 2016 um 11 Uhr
Wo: Erlöserkirche, Hardt 23, 40764 Langenfeld

Foto: angelina.s…k…._pixelio.de