Gottesdienst am Diakoniesonntag: ‘Gebt ihr ihnen Arbeit’ – Sonntag 25.September 2016, 10.00 Uhr – Johanneskirche Stettiner Str. 10

Arbeitslos – und dann? Wie fühlt es sich an? Wie geht es weiter? Welche Möglichkeiten gibt es? – Viele Menschen in unserer Gesellschaft müssen sich solche Fragen stellen. Menschen mit sicheren Arbeitsplätzen, mit sicherem Auskommen, ist es sicher nicht leicht, sich in die Situation von Menschen ohne Arbeit einzufühlen. Gastprediger in diesem Jahr ist Pfarrer Jürgen Widera, der im Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (KDA) in der Region Duisburg-Niederrhein arbeitet und außerdem Ombudsmann für die Opfer der Loveparade ist. Die Mitarbeitenden der Nähwerkstatt des Diakonischen Werkes unseres Kirchenkreises arbeiten mit und für Menschen, die den Weg der Arbeitslosigkeit kennen. Sie geben uns in diesem Gottesdienst Anteil an ihren Erlebnissen und geben Beispiele für die wichtige und unterstützenswerte Arbeit, die sie leisten.

Im Anschluss an diesen gesamtgemeindlichen Gottesdienst laden wir herzlich ein zu Gespräch und Austausch beim Kirchenkaffee im Gemeindezentrum. In den anderen ev. Kirchen ist an diesem Sonntag kein Gottesdienst.

Foto: Silke Wipperfürth