Am 10. Mai 2015 um 17 Uhr spielt Remo Pelligrini aus São Paulo (Brasilien) in der Johanneskirche Gitarrenmusik aus seiner Heimat. Samba, Bossa Nova, Baião und weitere Rhythmen sind zu hören, manchmal ruhig und lyrisch, dann wieder kraftvoll und pulsierend. Remo spielt auf der Gitarre und dem Cavaco, beides typische Instrumente dieser Musik.

Das Konzert wird eine kurze Pause mit Getränken und Snacks haben. Einige Stücke sind auch in Remos Youtubekanal zu hören. Vielleicht ist für manche eine Karte auch ein schönes Geschenk zum Muttertag.

 

Wann:  10. Mai 2015, 17 Uhr

Wo: Johanneskirche, Stettiner Str. 10, 40764 Langenfeld

Wieviel: Eintritt 10 €, ermäßigt 8 €. Karten an der Abendkasse, aber auch im Vorverkauf im Gemeindebüro  (Hardt 23) und bei Optik Holterbosch, Hauptstraße Langenfeld.

 

Foto: Künstler