Frauentag –  7. November, 9.30 bis 17.00 Uhr, Johanneskirche, Stettiner Str. 10

Eine “Atem-Pause” im Alltag. Zwischen der Ein- und der Ausatmung gibt es einen Augenblick der Ruhe, des Innehaltens. In diesem Augenblick entsteht der Raum für Achtsamkeit und Gelassenheit. Gemeinsam möchten wir durchatmen und uns besinnen auf das, was wichtig ist.
Wie in den vergangenen Jahren gibt es wieder verschiedene Workshops. Der Flyer mit den ausführlichen Informationen liegt in den Gemeindezentren aus. Jede Teilnehmerin kann zwei Angebote nutzen.

Workshops:

  • Dreimal Zeit zum Durchatmen
    Iris Kasel, Diplompsychologin
  • Yoga
    Kathrin Rottmann, Anusara Elements™ Yoga Teacher
  • Klangreise
    Ann-Carolin Boddenberg, Klangtherapeutin
  • Alles, was Odem hat, lobe den Herrn“
    Constanze Schumacher, Mezzosopran und Gesangspädagogin; nur nachmittags
  • Zu Atem kommen – Durchatmen – Aufatmen
    Birgitt Horstmann-Knigge, Pfarrerin und Supervisorin DGSv; nur vormittags
  • Atemberaubend: die Bibel
    Annegret Duffe, Pfarrerin aus Langenfeld
  • Der Zeit Wert geben.
    Ingrid Rochlus, Trauer- und Hospizbegleiterin

 

Bitte melden Sie sich bis zum 31.10. an bei:
Angela Schiller-Meyer 0 21 73 99 57 14 oder Svenja Müller:  0 21 74 89 66 oder per E-Mail
anmeldung@kirche-leverkusen.de
Kosten: 15 € inkl. Mittagessen und Getränke

Bild: © Renate Buchwald