Familiengottesdienst mit Taufen

Gott ist wütend und mitleidend

Lukaskirche Hat Gott Gefühle? Reagiert er auf unsere Gefühle und Handlungen? Kann sich sein Umgang mit uns Menschen verändern? Das sind Gedanken, die wir nur selten zulassen. Aber es gibt in der Bibel nicht wenige Menschen, die genau das erleben: dass es Gott nicht gleichgültig ist, was mit den Menschen geschieht. Und dass er manchmal ein Gegenüber braucht, einen Menschen, der mit ihm ringt und ihn dazu bringt, sich wieder zu öffnen. So haben es Mose und das   Volk Israel bei der Wüstenwanderung am Berg Sinai erlebt. Es ist ein schöner Gedanke, der uns Mut machen kann, mit Gott unsere Gefühle zu teilen. Herzliche Einladung zu diesem Gottesdienst mit der Möglichkeit zu taufen am Pfingstmontag in der Lukaskirche mit anschließendem Kirchenkaffee..

 

Foto: Wipperfürth