Familien mit Kindern

Kirche mit Kindern und für Familien in Reusrath zeigt sich in vielen Facetten: 

Familiensonntag

Beim Familiensonntag begegnen sich Familien in lockerer Atmosphäre. Die sonntäglichen Treffen beginnen mit dem Besuch des Familiengottesdienstes um 11 Uhr. Zu einem gemeinsamen Mittagessen im Anschluss an den Gottesdienst können alle etwas mitbringen. Danach wird gespielt und gebastelt, wenn das Wetter es zulässt, gern auch draußen. Mit dem Aufräumen und der Verabredung für die Aktionen am folgenden Familiensonntag endet jedes Treffen spätestens um 14 Uhr.

Beispielaktionen: Insektenhotel bauen, Basteleien rund um Ostern, Fahrräder fit für den Frühling machen, Picknick im Gemeindehaus, Besuch bei den Bienen des Imkers Sascha van Berkum, Wählen gehen (Erwachsene) und Wahl des schönsten Spielplatzes in Reusrath (Kinder) und Wanderstöcke basteln und mitwandern auf dem Neanderlandsteig.

Für 2018 sind 7. Januar, 4.März, 2. April (Ostersonntag), 3. Juni und 7. Oktober 2018 die geplanten Termine.

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str. 42, 40764 Langenfeld

Kontakt: Annegret Duffe, Pfarrerin & Christof Bleckmann, Pfarrer, Trompeter Str. 40, 40 764 Langenfeld, Telefon: 02173 – 14 99 16, annegret.duffe@kirche-langenfeld.de & christof.bleckmann@kirche-langenfeld.de.

Kirche mit Kindern = Familiengottesdienste = Gottesdienste für kleine und große Leute

für Eltern mit Kindern ab 3 Jahren und alle, die lebhafte Gottesdienste mögen. Immer wieder feiern wir Gottesdienste für große und kleine Leute. Aktionen zum Zugucken und Mitmachen und Lieder, die alle mitsingen können, gehören dazu. Das Richtige für Eltern und Kinder, Alte und Junge, Alleinlebende, Paare, Jugendliche, die gemeinsam den Gottesdienst sonntags um 11 Uhr in der Martin-Luther-Kirche erleben möchten und elementare Sprache, lebendiges Miteinander und eingängige Musik lieben.

Gestaltungsbeispiele: Gottesdienstgestaltung zusammen mit Konfirmanden und Konfirmandinnen | „Warum weinst du?“ Um Tränen geht es in dem Gottesdienst für Groß und klein: traurige Tränen und Freudentränen. Es gibt eine biblische Geschichte und viel zum Mitmachen. Mehrere Kinder werden getauft. | “Dem Himmel sei Dank!”: Gottesdienst unter freiem Himmel | Der Heilige Geist ist wie Wind und Atem. Mit vielen Liedern, einer Geschichte, etwas zum Luftanhalten und zum Durchatmen. | Erntedankfest mit Geben und Nehmen, Früchten der Erde auf dem Altar und gemeinsamen Abendmahl.

Termin: mehrmals im Jahr, jeweils 11-12 Uhr. Den Termin des nächsten Familiengottesdienstes finden Sie im Kalender.

Ort: Martin-Luther-Kirche Reusrath, Trompeter Str. 36, 40764 Langenfeld

Kontakt: Annegret Duffe, Pfarrerin & Christof Bleckmann, Pfarrer, Trompeter Str. 40, 40 764 Langenfeld, Telefon: 02173 – 14 99 16, annegret.duffe@kirche-langenfeld.de & christof.bleckmann@kirche-langenfeld.de

Kinderaktionstag

An anderen Samstagen im Jahr als beim Kinderbibelmorgen treffen sich Kinder im Grundschulalter, um zu einem bestimmten Thema zu spielen, zu basteln und gemeinsam zu essen.

Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Zahl der Plätze begrenzt ist.

Termin: monatlich, vormittags oder nachmittags. Den Termin des nächsten Kinderaktionstags finden Sie im Kalender.

Ort: Martin-Luther-Kirche, Trompeter Str. 36, 40764 Langenfeld

Kontakt & Anmeldung: Annegret Duffe, Pfarrerin & Christof Bleckmann, Pfarrer, Trompeter Str. 40, 40 764 Langenfeld, Telefon: 02173 – 14 99 16, annegret.duffe@kirche-langenfeld.de & christof.bleckmann@kirche-langenfeld.de

Kostenbeitrag: 1,50 Euro je Kind.

Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP)

Ein eigenständiger Jugendverband mit eigener Leistung, eigenen Fortbildungs- und Finanzierungsstrukturen. Gruppenarbeit in der Woche, das jährliche Highlight sind das Pfingst- und das Sommerlager. Oder mit den Worten eines Gruppenleiters gesprochen: “Wenn Du dem Verband Christlicher Pfadfinder und Pfadfinderinnen beitrittst, wirst Du Dich einmal in der Woche in Deiner Gruppenstunde mit gleichaltrigen Kindern treffen, die zum Teil vielleicht schon Deine Freunde sind, aber auch mit Kindern, die Du noch kennenlernen kannst, um zu spielen und Pfadfindertechniken, wie Zelte aufbauen, zu lernen. Du kannst zweimal im Jahr auf ein Zeltlager fahren, einmal über das Pfingstwochenende und eventuell auch zwei Wochen in den Sommerferien. Da lernst du viel neue Spiele, z.B das Geländespiel oder das Völkerspiel. Außerdem sammelst Du neue Erfahrungen in der Natur und in der Gruppe.”

Ansprechpartner:
Tom Gomlicki, Tel. 01578 – 9 20 32 74
Mark Lippkow, Tel. 0176 – 22 85 51 66

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str. 42, 40764 Langenfeld

Kinderferienprogramm

Ferienprogramme für Grundschulkinder (in den Sommerferien) machen großen Spaß. Immer suchen wir verlässliche Ehrenamtliche, mit denen gute Ideen in die Tat umgesetzt werden können.

Termin: zwei Wochen in den Sommerferien. Den Termin des nächsten Kinderferienprogramms finden Sie im Kalender.

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str. 42, 40764 Langenfeld

Kontakt:  Christof Bleckmann, Pfarrer, Trompeter Str. 40, 40 764 Langenfeld, Telefon: 02173 – 14 99 16, christof.bleckmann@kirche-langenfeld.de.

Mosquito-Girls

Showdance für alle Mädels ab dem Grundschulalter, die Spaß an Musik, Rhythmus und Bewegung haben. Wir trainieren im großen Saal vor einer riesigen Spiegelfläche, machen aber auch Spiele und freuen uns auf Auftritte.

Termin: Freitags um 17:00 Uhr (nicht in den Schulferien); die aktuellen Termine findet Ihr im Kalender.

Leitung: Stefanie Koch und Madita Bittner

Kontakt: Annegret Duffe, Pfarrerin & Christof Bleckmann, Pfarrer, Trompeter Str. 40, 40 764 Langenfeld, Telefon: 02173 – 14 99 16, annegret.duffe@kirche-langenfeld.de & christof.bleckmann@kirche-langenfeld.de.

Eltern-Kind-Spielgruppen

Die Eltern erleben sich und ihre Kinder in einer Gruppe. Erste Freundschaften entwickeln sich, und oft wird gesungen und gespielt. Sie haben hier die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und ihre Erfahrungen und Probleme in der Erziehung zu reflektieren. Kinder mit Behinderung sind ausdrücklich willkommen.

Montags, 9.30 Uhr – 11.00 Uhr, Eltern-Kind-Gruppe , Leitung Julia Vorspel-Rüter

Donnerstags, 09.30 Uhr – 11.00 Uhr, Tageseltern-Kind-Gruppe, Leitung Andrea Wahl, Beginn: Donnerstag, den 13.08.2015

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str. 42, 40764 Langenfeld

Kontakt: Evangelisches Familien- und Erwachsenenbildungswerk des Kirchenkreises Leverkusen, www.febw-leverkusen.de, Auf dem Schulberg 8, 51399 Burscheid, Tel. 02174/ 8966- 181, Telefonische Anmeldung: Montag bis Freitag 9:00 – 14:00 Uhr, Donnerstag 9:00 – 16:30 Uhr, bildung@kirche-leverkusen.de

Flötenkreis

Donnerstag-Nachmittag ist Flötenzeit für Kinder. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Kantorin Ute Grapentin ute.grapentin@kirche-langenfeld.de, Telefon:  0212- 2 54 28 95.

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str. 42, 40764 Langenfeld.

Gemeindehausfest

Familienfreundlich feiern – das ist das Anliegen der jährlichen Gemeindehaus-Sommerfeste, das wir vor den oder zu Beginn der Sommerferien feiern. Meist gibt es ein musikalisches Bühnenprogramm oder Tanzaufführungen. Zu günstigen Preisen gibt es Speisen und Getränke. Kinder essen und trinken kostenlos. Ein Spielangebot beschäftigt Kinder – und manchen Erwachsenen auch. In den vergangenen Jahren hatten manche Feste ein Motto (“Fest der vielen Seiten”, “Fest der bunten Töne”, “Aller-Welts-Fest”, “Ein Fest zwischen Himmel und Erde”, “Reusrath im Glück”), das kreativ umgesetzt wurde. Bei jedem Fest werden rund 100 Freiwillige gebraucht, die Auf- und Abbauen, jeweils ca. 2 Stunden am Grill, an der Speisen- und der Getränketheke oder in der Spülküche arbeiten oder das Spiel- und Bühnenprogramm gestalten. Für das Salatbuffet werden auch Spenden gesammelt. Möglichst alle Gruppen des Gemeindehauses sollen das Fest aktiv mitgestalten sein. Falls das Fest finanziell mit einem Plus endet, fließt das Geld dem Gemeindehaus-Förderverein zu.

Termin: einmal im Jahr. Den Termin des nächsten Gemeindehausfestes finden Sie im Kalender.

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str. 42, 40764 Langenfeld

Kontakt: Annegret Duffe, Pfarrerin & Christof Bleckmann, Pfarrer, Trompeter Str. 40, 40 764 Langenfeld, Telefon: 02173 – 14 99 16, annegret.duffe@kirche-langenfeld.de & christof.bleckmann@kirche-langenfeld.de.

Tauf-Fest

Im Sommer 2014 wurde erstmalig ein Tauf-Fest gefeiert. Dort konnten Familien, deren Kinder bisher nicht getauft worden und die noch jünger als 12 Jahre sind, ihre Kinder in einer großen Gruppe zusammen mit anderen taufen lassen. Im August 2016 gab es ein Tauffest im Freizeitpark Langfort. Haben Sie Interesse? Melden sie sich bitte!

Kontakt & Anmeldung: Annegret Duffe, Pfarrerin & Christof Bleckmann, Pfarrer, Trompeter Str. 40, 40 764 Langenfeld, Telefon: 02173 – 14 99 16, annegret.duffe@kirche-langenfeld.de & christof.bleckmann@kirche-langenfeld.de.

Ökumenischer Einschulungsgottesdienst

Der erste Schultag wird oft als Familienfest begangen: Eltern, Paten und Großeltern nehmen sich frei, um ihr Kind bei diesem Schritt zu begleiten. Auch die Kirche feiert mit: Etwa eine Stunde vor der schulischen Feier der Reusrather Grundschule (Peter-Härtling-Schule, Gieslenberger Straße) sind alle zu einem ökumenischen Einschulungsgottesdienst eingeladen. Die Kinder können dort einzeln gesegnet werden.

Termin: Am Einschulungstag, eine Stunde vor der Schulfeier. Den aktuellen Termin mit Ortsangabe finden Sie einige Wochen vorher im Kalender.

Ort:  St. Barbara-Kirche, Trompeter Str. 13, 40764 Langenfeld

Kontakt & Anmeldung: Annegret Duffe, Pfarrerin & Christof Bleckmann, Pfarrer, Trompeter Str. 40, 40 764 Langenfeld, Telefon: 02173 – 14 99 16, annegret.duffe@kirche-langenfeld.de & christof.bleckmann@kirche-langenfeld.de.

Kinderkleiderbörse

Gut erhaltene Kleidung sowie Spielzeug und Zubehör für Kinder zu erstaunlich günstigen Preise: An über 50 Verkaufstischen auf zwei Etagen mit Cafèteria bietet die Kinderbörse allerlei für jeden Geschmack.

Termin: Zweimal im Jahr an einem Samstag-Nachmittag, Frühjahr und Herbst. Den nächsten Termin der Kinderkleiderbörse finden Sie einige Wochen vorher im Kalender.
Sie finden uns auch: www.kleiderboerse.com

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str. 42, 40764 Langenfeld

Leitung: Jessica Saturnus (Tischreservierung: boerse@kirche-langenfeld.de).

Termine

Reusrath lacht

Eine besonders kinderfreundliche Veranstaltungsform ist die Reihe „Reusrath lacht“, bei der es seit 2010 für Erwachsene ein Life-Comedyprogramm mit Oli Materlik auf improvisierter Bühne gibt. Während der Shows können die Kinder der Gäste im Jugendkeller spielen – betreut von ehrenamtlich Mitarbeitenden der Evangelischen Jugend Reusrath. Manchmal geht es hier ähnlich hoch her wie auf der Bühne, auf jeden Fall ist es nie langweilig.

Im Hintergrund steht der Wunsch, Eltern einen stressfreien Kabarettabend zu ermöglichen, ohne dass sie zusätzlich einen Babysitter beschaffen (und bezahlen) müssen. Auch sollen Väter und Mütter gemeinsam etwas erleben können und gleichzeitig ihre Kinder gut versorgt wissen. In vielen Familien sind solche Gelegenheiten Mangelware. Die Veranstaltungen sind meist um 20.30 Uhr zu Ende, so dass es auch für die meisten Kinder noch nicht zu spät wird.

Termin: Sonntags um 18 Uhr (Einlass 17.30 Uhr), etwa 3-4 Mal pro Jahr.  Den nächsten Termin von Reusrath lacht finden Sie im Kalender.

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str. 42, 40764 Langenfeld

Kosten: Karten kosten 16 Euro, im Vorverkauf 15 Euro. Der Vorverkauf beginnt immer am Donnerstag einen Monat vor der Veranstaltung,  nur in der Lotto-Post-Agentur im REWE, Opladener Str.120. Vorbestellungen/Reservierungen sind nicht möglich. Die Kinderbetreuung ist kostenlos!

Foto: Cara Kanter