Exkursion ins Kölner Schokoladenmuseum

Mit dem Satz: “Drum esset weil Ihr Süße seid auch etwas süßes gerne” animierte schon Goethe 1802 seine Geliebte Charlotte von Stein zum Genuss von Schokolade. Dem möchten wir uns anschließen und Sie mitnehmen auf eine Reise durch die Welt der Schokolade. Erfahren Sie wo der Kakao wächst, wer ihn entdeckt hat und wie er in den verschiedenen Epochen genossen wurde. 100% Schokolade meinen wir ernst. Während der Führung werden sie neben einer echten Kakaobohne die wichtigsten Zutaten und Vorprodukte der Schokolade probieren und eine Reihe von Edel-Schokoladen verkosten. Zudem wartet am Schokoladenbrunnen der Maître Chocolatier auf Sie. Dort können Sie nach Herzenslust frische Lindt Schokolade probieren.

Im Anschluss lassen wir die Fahrt im „Grand Café Chocolat“ ausklingen (das Gedeck ist im Preis diesmal einbegriffen).

Dienstag, der 17. April 2018 – Treffpunkt 11.30 Uhr (S-Bahn Langenfeld) – 30,00 €

Anmeldung bei: Pfarrer Pasquay 02173 92 7715 oder andreas.pasquay@kirche-langenfeld.de

Foto: alipictures / pixelio.de