Exkursion: Cranach – Meister, Marke, Moderne

Lucas Cranach der Ältere zählt zu den bedeutendsten Malern der deutschen Renaissance, war ein enger Freund Martin Luthers und beeinflusste Künstler über Jahrhunderte. Als einer der Höhepunkte im Reformationsjahr 2017 widmet das Museum Kunstpalast in Düsseldorf dem berühmten Wittenberger Maler die groß angelegte Werkschau: Cranach. Meister – Marke – Moderne. Erstmals nimmt die Ausstellung Cranach den Älteren in seiner Gesamtheit und Modernität in den Blick und beleuchtet neben seinen Erfolgsstrategien den Einfluss des herausragenden Künstlers bis in die Kunst der Moderne und Gegenwart.
Am Donnerstag, den 6. Juli 2017 lädt Pfarrer Andreas Pasquay ein, diese Ausstellung in einer Führung gemeinsam wahrzunehmen und anschließend die Exkursion in einem Umtrunk im Düsseldorfer Traditionslokal „Füchschen“ ausklingen zu lassen.
Treffpunkt 11.45 Uhr an der S-Bahn Langenfeld
Unkostenbeitrag (Fahrt/Führung/Eintritt) 22,00 € Anmeldung unter andreas.pasquay@kirche-langenfeld.de oder 02173 /92 77 15

Foto: Museum Kunstpalast
Lay-out: Andreas Pasquay