Digitales Kirchen-Café

Digitale Anwendungen in der Gemeinde – Mittwoch, 10.07.2019, 12.30 Uhr

Im Gemeindealltag wird digitale Technik längst selbstverständlich eingesetzt. Büro- und Veranstaltungstechnik, Haus- und Kommunikationstechnik, Apps und Websites – in allen Bereichen arbeiten Menschen mit Computern. Wir möchten Interessierte Mitarbeiter im Haupt- und Ehrenamt darin unterstützen, denn vieles funktioniert nur mit Einführung und Erfahrung.

Beispiele: Die Gemeinde-Website ist eine Informationsplattform für alle, die sich über die Kirchengemeinde informieren möchten. Hier werden alle Felder der praktischen Gemeindearbeit dargestellt. Aktuelle Informationen, emotionale Berichte und Bilder – die ganze Gemeinde und alle Abteilungen können sich in der Öffentlichkeit sehen lassen. Möglich sind Erweiterungen des bestehenden Angebotes z.B. durch detaillierte Informationen für einzelne Gruppen, Downloads von Flyern und Formularen, kommentierte Linklisten zu bestimmten Themen. Jede Gruppe kann ihren Mitgliedern auf einfache Weise Informationen zur Verfügung stellen und neue Menschen ansprechen.

Weitere digitale Werkzeuge im Gemeindealltag: Handys und Smartphones, Beamer, Digitalkameras, Online-Kalender, Kirchen-Apps, Kopierer, ekir-Portal, Online-Datensammlungen für Presbyteriumsmitglieder, Mailverkehr usw. Weitere Themen können der Schutz vor Datenverlust sein, Rechtsfragen und Nettiquette (Verhaltensregeln im Internet).

Melden Sie sich bitte – gern mit einem Themenwunsch- an unter internet@kirche-langenfeld.de
Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin: Mittwoch, 10.07.2019, 12.30 Uhr
Ort: Gemeindezentrum Erlöserkirche, Hardt 23, 40764 Langenfeld
Verantwortlich: Webredaktion (Karin Seitz, Nora  Mieke, Cara Kanter, Gerhard Knaup, Christof Bleckmann)
Kontakt: internet@kirche-langenfeld.de

Foto: Bleckmann