Danke Schön für Ehrenamtliche

Das sind Bilder (Fotos: Julia Luzius) der Veranstaltung:

Bea Nyga

Bea Nyga singt für Ehrenamtliche

Die MS-kranke Sängerin zwischen Klavier und Rollator

Gruppen leiten, in Gremien sitzen, sich für andere stark machen, Initiativen ergreifen… die Gemeinde lebt dank vieler Menschen.

Am 13. Januar, um 18 Uhr, laden wir die Ehrenamtlichen der gesamten Gemeinde in die Lukaskirche ein. Mit einem Programm zum Reformationsjubiläums-Jahr unter dem Motto „…vergnügt, erlöst, befreit…“ wird die Allround-Entertainerin Bea Nyga singen und singen lassen.

Außerdem gibt es bei einem Imbiss reichlich Gelegenheit, sich zu stärken, zu reden und vergnüglich zusammen zu sein.

Melden Sie sich bitte im Gemeindebüro an, damit wir vorbereitet sind. Fax: 02173 / 92 77 24; E-Mail: gemeindebuero@kirche-langenfeld.de

Foto: Marion Löffler, pixelio.de