ACK gestaltet „Segen“ zur Eröffnung des Stadtfestes

Bühne in der Innenstadt  Zeiten ändern sich. Feste vergrößern sich. Menschen richten sich unterschiedlich aus. Doch dem stellvertretenden Bürgermeister Dieter Braschoss war es immer ein Anliegen, das große jährliche gemeinsame Vereinsfest mit einem kirchlichen Segen zu beginnen. So wird es auch sein. Im Rahmen der Eröffnung des Stadtfestes wird in diesem Jahr Pfarrerin Angela Schiller-Meyer aus dem Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen das Geistliche Wort sprechen.

 

Termin: 13.April um 15.00 Uhr

Ort: Bühne vor dem Pfarrhaus St. Joseph

Foto: gemeindebrief evvangelisch