50 Jahre Gemeindehaus Reusrath – Samstag, 3.9.2016, ab 16 Uhr

50 Jahre Gemeindehaus Reusrath


Oldtimer und Kinderspiele, Tanz, Gesang und eine Tombola erwartet die Gäste des großen Sommerfestes am 3. September im Gemeindehaus Reusrath. Kirchengemeinde und Gemeindehaus-Förderverein feiern das 50jährige Bestehen des Hauses.

1965 wurde der Grundstein gelegt, im Frühsommer 1966 war das Gemeindehaus fertig und beherbergt seitdem Gemeindearbeit mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren. Schwerpunkt ist die Gemeindearbeit mit Menschen mit Behinderung und seit über einem Jahr die Quartiersarbeit ZWAR („Zwischen Arbeit und Ruhestand“). Aber auch die Pfadfinder, der Reusrather Männerchor und drei Tanzgruppen sind Nutzer des Hauses. Seit 2004 trägt der Förderverein alle Sachkosten und hat seitdem viele bauliche Verbesserungen angeregt und finanziert. Die neue gestaltete Eingangsfront wurde im Frühjahr 2016 fertig und gab dem sonst weitgehend schmucklosen Haus so etwas wie ein Facelifting. Alle Festbesucher des Geburtsjahrgangs 1966 werden zu einem kostenlosen Glas Sekt oder einem anderen Getränk eingeladen.

Familienfreundliches Fest

Um 16 Uhr beginnt das Fest mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Es gibt aber auch Gutes vom Grill. Wer sein Glück versu2016.03 Vorderseite nach Renovierungchen will, kann an zwei Verlosungen teilnehmen: unter allen Festgästen wird eine Oldtimerfahrt verlost. Zu einer großen Jubiläumstombola haben vor allem Reusrather Geschäftsleute beigetragen. Gruppen des Gemeindehauses bieten besondere Vorführungen: Die Showtanzgruppe “Mosquito Girls” zeigt ihr Können wie Ghazal Rohani mit ihrer orientalischen Tanzgruppe. Zum Zuschauen und Mitmachen gibt es Squaredance mit den “Swinging Grasshoppers Langenfeld”. Höhepunkt ist das beliebte “Rudelsingen” mit Kantorin Ulrike Schön: Schlager, Volkslieder und Evergreens aus 5 Jahrzehnten.

“Immer wieder aufgeschlossen” – unter diesem Slogan firmiert das Gemeindehaus und das gilt besonders für Familien: es gibt viele kostenlose Kinderspiele und familienfreundliche Preise.

Termin: Samstag, 3. September 2016, ab 16 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str.42, 40764 Langenfeld

 

 

Foto oben: Peter Lüttmann
Foto unten: Volker Gutsmann