15 Jahre aufgeschlossen

15 Jahre aufgeschlossen

Gemeindehaus-Fest zum 15-jährigen Bestehen des Fördervereins

Reusrath GemeindehausEin betont familienfreundliches Fest ist am Freitag, 21.September, ab 18 Uhr im Ev.Gemeindehaus Reusrath. Spiele für Kinder jeden Alters, Tanz- und Gesangsdarbietungen und Spezialitäten vom Grill: alle sind eingeladen, rauschend zu feiern. Mit dabei ist die Big Band des Konrad-Adenauer-Gymnasiums mit Ihrem großartigen Sound! Die MädchenTanzgruppe “Mosquito Girls” tritt auf, und die Squaredance-Gruppe “Swinging Grasshoppers” lädt zum Zuschauen und Mittanzen ein. Mitreißende Gospelmusik bietet der Familienchor “S(w)inging Family” unter der Leitung von Peter Veiser. Der Eintritt ist frei.

Mit dem Fest feiert der Gemeindehaus-Förderverein sein 15-jähriges Bestehen. Das Vereins-Motto “Immer wieder aufgeschlossen” ist genauso gemeint: die drohende Schließung des Gemeindehauses konnte im Jahr 2003 abgewendet werden, weil der Förderverein seitdem der Gemeinde die Sachkosten erstattet und wertsteigernde Sanierungen finanziert. Vorsitzender ist Dr. Peter Porschewski, der mit Pfarrerin Annegret Duffe und Pfarrer Christof Bleckmann die Festbesucher begrüßt. Für die Gäste gibt es als süßes Geschenk Lebkuchen-Schlüssel.

Termin: Freitag, 21.September 2018, ab 18.00 Uhr

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str. 42, 40764 Langenfeld

Download des Plakates

Download des Fragebogens für Unterstützer des Festes

Fotos: Pixabay, Peter Lüttmann