Neues aus der Frauenhilfe an der Erlöserkirche – „Frauenhilfe“ wird zum „Frauentreff“

Neues aus der Frauenhilfe an der Erlöserkirche – „Frauenhilfe“ wird zum „Frauentreff“

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Einblicke
  • Beitrag zuletzt geändert am:26. Januar 2021

Im Jahr 2021 wird sich die „Frauenhilfe“ zum „Frauentreff“ verwandeln. Inhaltlich ändert sich nicht viel, allerdings lösen wir uns von sämtlichen Vereinsstrukturen, d. h. es wird auch kein Jahresbeitrag mehr fällig. So sind wir offen für jede Frau, die die Vereinszugehörigkeit bisher immer gescheut hat.

Zeit und Ort werden wir beibehalten, also an jedem 2. und 4. Mittwoch im Monat von 14.30 bis 16.30 Uhr. Die Hauptansprechpartnerinnen werden zukünftig vor allem Hannelore Holland-Letz Tel. 02173 7 37 45 sowie zunächst Angela Schiller-Meyer und Team sein, bis sich vielleicht noch weitere Verstärkung findet.

Beim Frühlingsfest am 28. April 2021 feiern wir die offizielle Verabschiedung der langjährigen Leiterin Heidemarie Knaup, bei der sich über Jahre alle Beziehungen bündelten und die – verwaltungsmäßig unterstützt durch ihren Mann – alle Fäden in der Hand hatte. An dieser Stelle sei ihr schon jetzt herzlich für dieses enorme Engagement gedankt.

Themen und Termine für Januar und Februar:
27.1. Der fröhliche Nachmittag, H. Holland-Letz
10.2. Karneval, H. Holland-Letz
24.2. Kindheitserinnerungen, A. Schiller-Meyer

Ort: Gemeindezentrum Erlöserkirche Immigrath, Hardt 23, 40764 Langenfeld

Autorin: Angela Schiller-Meyer
Foto: Gerhard Knaup