Neubeginn Meditationskreis

Neubeginn Meditationskreis

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein / Einblicke
  • Beitrag zuletzt geändert am:3. September 2021

wieder jeden Donnerstag 20 bis 22 Uhr, Zentrum Erlöserkirche, Hardt 23, Langenfeld

Nur Stille und Vertrauen schenken Euch Kraft Jesaja 30, 15

Nach langer Zeit haben unsere gemeinsamen Meditationsabende wieder am 19. August 2021 begonnen. Jeder Mensch ist willkommen, der Stille sucht und den Mut hat, sie in Gemeinschaft einzuüben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir pausieren in den Schulferien.

Bis Ende des Jahres planen wir folgende Sonderveranstaltungen:

Stille Erkundung in Wald und Feld:

Draußen bei sich sein – bei sich draußen sein

Gemeinsam schweigend einen Weg gehen, sich spüren und die Natur wahrnehmen, freudig mit allen Sinnen, mittendrin sein.

Anleitung zum achtsamen Gehen. Wahrnehmungsübungen verbunden mit Impulsen aus der Natur (Baum, Wasser, Himmel, Vögel . . .) und kleiner Austausch.

Bedingung: Gut zu Fuß, wetterfeste Schuhe und Kleidung. Begrenzte Teilnehmerzahl unter Corona-Bedingungen.

Termine: 30. Oktober und 20. November 2021.
Jeweils 10 bis 12 Uhr. Nicht bei extremem Wetter.

Ort: Treffpunkt am Bolzplatz, Anfang Pappelallee in der Nähe der Fußgängerampel Berghausener Straße, Langenfeld Richrath.


Kosten: keine

Information und verbindliche Anmeldung: Bettina Becker Tel.02103 – 62511 (Hilden)
Sigrid Stucky-Tietjen Tel. 02173 – 80784

Meditation Intensiv

Der Meditationsleitungskreis führt einen Meditationsmorgen für Geübte durch. Dieser Vormittag bietet die Gelegenheit, die eigene Meditation zu vertiefen, zur Ruhe zu kommen und in der Stille zu verweilen. Mehrfaches Sitzen, Körperarbeit und geistliche Impulse von Dag Hammarskjöld begleiten durch den Vormittag.

Termin: Samstag, 18. September 2021, 9:30 – 13:00 Uhr

Ort: Ev. Gemeindezentrum Erlöserkirche, Hardt 23, 40764 Langenfeld

Kosten: keine

Anmeldung: Martina Gierling Tel. 0212 – 66842
Sigrid Stucky-Tietjen Tel. 02173 – 80784

Atemarbeit nach C. Veening

Die Quelle des Lebens entdecken. Mit meditativem Einlassen in die eigene Tiefe wird der Weg dorthin erkundet. Eigene Bedürfnisse erkennen und sich ihnen zuwenden, Verbindungen herstellen, Räume öffnen. Ein individuelles Erleben auf dem Weg zur Quelle.

Die Arbeit findet auf Hockern sitzend oder auch liegend statt. Bitte bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke mitbringen.

Termin: Samstag, 23. Oktober 2021, 9:30 – 13:00 Uhr

Ort: Ev. Gemeindezentrum Erlöserkirche, Hardt 23, 40764 Langenfeld

Referentin: Marlies Stankowski

Kosten: 15,00 €

Anmeldung: Doris Bader Tel. 02173 – 2073426
Jacqueline Hoffmann Tel. 0177 – 4676593

Kontemplation in Dankbarkeit

An diesem Kontemplationstag mit eutonischer Körperarbeit steht das Thema „Dankbarkeit“ im Vordergrund. Wir wollen aus und mit einer Haltung der Dankbarkeit die Kontemplation vertiefen und dies mit Körperarbeit verbinden. Der Tag findet im Schweigen statt.

Bitte unbedingt Materialien zum Schreiben und Malen mitbringen. Ein oder zwei Decken, warme Socken und bequeme Kleidung sind erwünscht. Bitte eigenes Essen und Getränke mitbringen.

Termin: Samstag, 6. November 2021, 10:00 – 17:00 Uhr

Ort: Ev. Gemeindezentrum Erlöserkirche, Hardt 23, 40764 Langenfeld

Anleitung: Rüdiger Maschwitz

Kosten: 20,00 €

Anmeldung: Doris Bader Tel. 02173 – 2073426
Hanne Moll  Tel. 02173 – 77016