„Morgen wird alles besser“

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Ökumene
  • Beitrag zuletzt geändert am:27. September 2021

Kraftvoller Glaube als Power für neue Lebensmöglichkeiten
ACK – Gottesdienst zum Buß- und Bettag am 17. November um 19.00 Uhr in der Erlöserkirche

Die „Fridays-for-Future-Bewegung“ macht es uns vor: „Immer hat Gott den Anfang gemacht durch einen einzelnen Menschen und wunderbare Dinge durch ihn gewirkt“ (Martin Luther). Immer wieder bringen hoffnungsfrohe Menschen neue Ideen in die Welt. Sie suchen nach Veränderung, nach Verbesserung, nach einer neuen Welt, die alle Menschen nährt und trägt. Ihre brennende Leidenschaft steckt an und eröffnet neuen Lebensmöglichkeiten den Raum, früher und heute.

Wie in jedem Jahr lädt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Langenfeld (ACK) zum ökumenischen Gottesdienst am Buß- und Bettag ein. Diesmal wird die Evangelische Kirchengemeinde an der „Erlöserkirche“, Hardt 21 die Gastgeberin sein. Auch in diesem Jahr wollen wir uns im Gottesdienst schon einmal einstimmen auf Thema des ACK-Forums im kommenden Jahr (24. März 2022,19.30 Uhr Flügelsaal der Stadthalle) und uns anschließend bei einem kleinen Imbiss noch ein wenig näher kennenlernen und austauschen. Nähere Informationen bei Pfarrerin Angela Schiller-Meyer aus dem Vorstand der ACK