„Endlich wieder Gottesdienste“ – bei einer kreisweiten Inzidenz von unter 200

„Endlich wieder Gottesdienste“ – bei einer kreisweiten Inzidenz von unter 200

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Beitrag zuletzt geändert am:1. Juni 2021

Am Pfingstsonntag finden Präsenzgottesdienste nur an der Lukaskirche und an der Martin-Luther-Kirche statt. Der Gottesdienst aus der Erlöserkirche findet nur digital statt, der erste Präsenzgottesdienst an der Erlöserkirche findet am 30.05. um 16:00 Uhr statt mit der Ordination von Dominik Pioch.

Da die kreisweite Inzidenz nun längere Zeit stabil bei unter 200 liegt, hat die Gemeinde entschieden, wieder Präsenzgottesdienste anzubieten.

Wir feiern bis auf Weiteres OpenAir auf den Geländen an unseren drei Kirchen (Erlöserkirche, Lukaskirche, Martin-Luther-Kirche).

Wir freuen uns, dass wir wieder zusammenkommen können, um gemeinsam auf Gottes Wort zu hören und im Gebet zu antworten.

Alle Informationen über Gottesdienstzeiten und Predigerinnen und Prediger entnehmen Sie bitte unserer Homepage oder den Aushängen an den Kirchen.

Aufgrund der Hygienemaßnahmen zum Infektionsschutz wird um Anmeldungen für die Gottesdienste spätestens bis zum Freitag Morgen dringend gebeten.
Besucherinnen und Besucher können sich im Gemeindebüro anmelden unter der Telefonnummer: 02173 – 92 77 12
oder per Mail an: anmeldung-evkgm-langenfeld@ekir.de
(Bitte schreiben Sie bei einer Anmeldung in die Mail, für welchen Gottesdienst Sie sich anmelden möchten und alle Personen, die Sie mitbringen werden).“

Autor: Pfarrer Dominik Pioch